Noppenschaumstoff zur Schalldämmung und Schallisolierung


Schaumstoff, insbesondere Noppenschaumstoff, ist ein hervorragendes und besonders preisgünstiges Material zur Schalldämmung und Schallisolierung von Werkshallen, Großraumbüros, CallCentern, zur Auskleidung von Motorengehäusen, Wohnräumen, Musik- oder Proberäumen usw.

Wie kommt es zu dem schallisolierenden Effekt bei Noppenschaumstoff?

Beim Auftreffen einer Schallwelle auf die weiche, poröse und verformbare Oberfläche des Noppenschaumstoffes, wird diese ganz oder teilweise absorbiert. Physikalisch bedeutet dies, die direkte Umwandlung der auftreffenden Luftschallwelle (Bewegungsenergie) in Wärme. Der Absorptionsgrad, also die Größe um welche die Schallwelle gedämpft wird, ist abhängig von der Dicke und dem Raumgewicht des Noppenschaumschaumstoffes und abhängig von der Frequenz des Schalls. Hierbei gilt, je dicker der Noppenschaumstoff und je höher die Schallfrequenz, umso größer ist die schallabsorbierende Wirkung. Dadurch ist die Dämmung des Schalls möglich und der Schaumstoff kann die Akustik im Raum regulieren. Denn der Noppenschaum hat eine offenzellige Oberfläche und bietet daher gute Voraussetzungen, um den Schall zu absorbieren. Mit diesen Eigenschaften ist der Noppenschaumstoff als Absorber gut geeignet.

Einsatzbereiche von Akustik Noppenplatten (Noppenschaumstoff)

Für viele Anforderungen der mittleren Schalldämpfung aus den Bereichen Sprache, Musik, Umweltgeräusche, hat sich die in der Abbildung rechts gezeigte Akustikplatte aus oberflächenvergrößerndem Noppenschaumstoff als sehr wirkungsvoll herausgestellt. Noppenschaumstoff wird vor allem zur Schalldämmung und Verbesserung der Akustik verwendet. Besonders in Tonstudios oder im Call-Center wird der Noppenschaum gerne eingesetzt. Auch in Seminarräumen wird dieser Schaumstoff verwendet, um die notwendige Ruhe zu gewährleisten. In diesen Bereichen bietet der Noppenschaum gute Möglichkeiten, um eine Dämmung des Schalls zu erreichen und die Akustik zu verbessern. Seine poröse Oberfläche absorbiert den Schall und optimiert dadurch auch die Akustik im Raum. Wenn Hall und Lärm stört, ist dieser Schaumstoff als Absorber bestens geeignet.

Auch beim Einbau von Fenstern und Türen werden solche Noppenschaumstoffe zur Dämmung benutzt.  

Außerdem wird dieser Schaumstoff als Dämmung von Trittschall verwendet (z.B. als Absorber im Kinderzimmer). Ebenso als Akustikschaumstoff für den privaten Musikraum oder für die Dämmung in Proberäumen. Dort kann der Noppenschaumstoff als Absorber den Bass dämpfen und die Akustik regulieren.    

Die Schaumstoff Platten haben allg. eine Abmessung von 100/200 cm und lassen sich auch aufgrund des geringen Gewichtes leicht verarbeiten. Mit Hilfe von speziellen Klebern können Sie den Noppenschaum auf nahezu alle Oberflächen problemlos befestigen. Auch auf größeren Flächen lassen sich diese Schaumstoffe gut verkleben.

Einsatzbereiche von Noppenschaumstoff außerhalb der Akustik

Noppenschaumstoff wird neben der Akustik Dämmung auch in anderen Bereichen eingesetzt: Matratzenauflagen (weiche, angenehme Oberfläche), Noppenschaumstoff als Verpackungsmaterial (hohe Reibung der Noppenoberfläche sowie vorteilhaftes Eindruckverhalten), als Polster ist dieser Schaumstoff für Instrumente und Werkzeuge geeignet oder als Einlage in Lautsprechergehäusen.

Wenn Gegenstände weich gelagert werden müssen, sind diese Schaumstoffe sehr zu empfehlen. Dabei ist die Verarbeitung sehr einfach, indem der Schaumstoff mit einem scharfen Messer zugeschnitten wird. Mit der Anlieferung als Platte können Sie den Noppenschaumstoff problemlos auf das gewünschte Maß zuschneiden.    

Spezielle Anwendungen 

Für Anwendungen im industriellen Schallschutz und/oder niederfrequenten Schallbereich, eignen sich unsere Verbundplattenabsorber. Dieser Schaumstoff besteht aus mehreren Schichten: Akustik Massivplatten Verbundschaumstoff und Akustik Noppenschaumstoff, sodaß man auf eine Gesamtdicke von 10 cm bis 20 cm je nach Anwendungsbereich kommt. Dadurch hat der Schaumstoff eine größere Dämmwirkung. 

In Verbindung mit einer mittigen Schicht Bitumenpappe wirken diese Verbundplattenabsorber wie kleine Wunder. Mit diesem Schaumstoff wird der Schallschutz weiter perfektioniert. Die Absorber werden frei im Raum aufgehängt oder aufgestellt, bzw. als Teil einer Schalldämmverkleidung benutzt.

Brandverhalten

PUR Schaumstoffe (Noppenschaumstoff) sind brennbare Materialien. Diese Schaumstoffe können auf Wunsch oder durch gesetzte Vorgaben flammenhemmend ausgerüstet werden.
Für die Brandbekämpfung der PUR Schaumstoffe sind alle herkömmlichen Löschmittel einsetzbar. Die für Baustoffe wichtige Klasse DIN 4102 B1, ist durch eine umweltfreundliche Imprägnierung innerhalb einer vergleichenden Bewertung umsetzbar. Weitere Informationen und Produktbeschreibungen dieser Schaumstoffe finden Sie hier.

Preise und Bestellmöglichkeiten
Akustik Noppenschaumstoff
Sonderposten Noppenschaumstoff
Bitumenpappe zur Entdröhnung
Schaumstoffkleber

Verbundschaumstoff zur Körperschalldämmung
Wollstoffe als schallabsorbierende Vorhänge

Preise für Artikel mit bes.Brandverhalten bitte gesondert über unser Anfrageformular oder telefonisch anfragen.

noppenschaumstoff zur schallisolierung
Akustik Noppenplatte anthrazit
Akustik Noppenschaumstoff
Akustik Noppenplatte hellgrau
Bitumenpappe selbstklebend
Bitumenpappe zur Körperschallisolierung

Beispiele für den Luftschall - Absorptionsgrad in %

Material

125 Hz 250 Hz 500 Hz 1 KHz 2 KHz 4 KHz
Beton

1

1 1 1,5 2 3
Holzboden 15 11 10 7 6 7
Holzverkleidung mit Schaumstoff Unterkonstruktion 30 25 20 17 15 10
Nadelfilz 5 8 20 30 35 40
Vorhänge 5 10 25 30 40 50
Akustik Noppenplatte 4 cm 10 20 55 80 85 85
Absorber aus 10cm PUR Schaumstoffplatten 35 45 90 95 98 98
Verbundplattenabsorber 20cm Gesamtschichtdicke 55 70 98 98 98 98

Weitere Infos zur Schalldämmung mit Noppenschaumstoff.